Öffentliches Treffen, 28. Februar 2012

Das Stadtforum Altenburg – Forum für Denkmalschutz und Stadtentwicklung lädt am Dienstag, den 28. Februar 2012, um 19 Uhr zum öffentlichen Treffen ins Gasthaus Gesecus am Topfmarkt 2 ein.

Thema des Abends ist die Diskussion und das Erarbeiten von Wahlprüfsteinen für die Oberbürgermeisterwahl in Altenburg. Mit diesen Wahlprüfsteinen will das Stadtforum Altenburg im Vorfeld der kommenden OB-Wahl alle Kandidaten zu eindeutigen Stellungnahmen im Wirkungsbereich Stadtplanung/Stadtentwicklung bewegen. Das Stadtforum Altenburg wird die Stellungnahmen der Kandidaten mit den Bürgern der Stadt öffentlich diskutieren, ihren Gehalt beurteilen und selbst Stellung beziehen.

Für alle Interessierten besteht die Möglichkeit, sich in die Diskussion einzubringen und Probleme der Stadtentwicklung und des Denkmalschutzes anzusprechen. Wir sind bestrebt, durch dieses Forum mit Bürgern, Vertretern des Stadtrates und der Stadtverwaltung sowie Interessengemeinschaften und Vereinen ins Gespräch zu kommen.

Quartierskonzept für die Quartiere 8 und 15 vorgestellt – OVZ, 24. März 2011

Das Quartierskonzept/Rahmenplan für die Quartiere 8 und 15 liegt im Baudezernat der Stadt Altenburg, Neustadt 7, aus. Dieser kann bis zum 15. April 2011 während der Dienstzeiten der Behörde im ersten Obergeschoss eingesehen werden. Während der Auslegungsfrist bis zum 15. April 2011 sind alle interessierten Bürger aufgerufen, ihre Bedenken und Anregungen vor- und einbringen. Anzumerken ist,  dass die Aussagen zum Areal am Markt (Quartier 8) in den Vertiefungsvarianten nicht konsequent ausgearbeitet sind, da die Stadtverwaltung in der Aufgabenstellung des Quartierskonzeptes die Planung der SWG als IST-Zustand definiert.

Nach der Anhörung der Träger öffentlicher Belange will der Oberbürgermeister im Mai 2011 den Plan als Abwägungs- und Satzungsbeschluss in den Stadtrat einbringen. Er soll danach als Handlungsrahmen für die künftige städtebauliche Entwicklung dienen.

Der Entwurf des städtebaulichen Entwicklungskonzept für die Quartiere 8 und 15 findet sich unter: www.altenburg.eu (Menüpunkt „Bauen und Wohnen“, Unterpunkt „Stadtplanung“).