Bürgerengagement zwingt OB zum Umdenken

Durch intensive Gespräche mit den Stadtratsfraktionen der CDU, FDP und Die LINKE vor dem Aufstellungsbeschluss zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Areal am Markt“ ist es einer Gruppe interessierter und engagierter Altenburger gelungen, sowohl wesentliche Änderungen des geplanten Bauvorhabens als auch die Erarbeitung eines Rahmenplanes/Quartierskonzept zu erwirken.

Pressemitteilung engagierter Bürger vom 27. November 2009:

Beschlussvorlagen 111-09 und 112-09 der Stadtratssitzung vom 19. November 2009:


Weiterlesen